Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Adventskalender? Ich glaube, seit ich denken kann, freue ich mich jedes Jahr auf meinen Adventskalender. Jeden Tag ein Türchen zum Hinfiebern auf Heiligabend. Jeden Tag ein bisschen mehr Weihnachtsstimmung. Jeden Tag Vorfreude. Jeden Tag eine liebe oder süße Überraschung. Jeden Tag einen Moment innehalten, voller Spannung ein Türchen öffnen, Weihnachtsgefühle spüren und einfach kurz den Moment genießen, bevor der Alltagstrubel mich wieder einholt.

24 Türchen für Groß und Klein

Dieses Jahr habe ich ein paar besonders schöne Adventskalender gefunden, die ich dir gerne zeigen möchte. Adventskalender für kreative und achtsame Zeit. Für Vorfreude und Weihnachtsstimmung, für gemeinsame Erlebnisse, Selbstfürsorge und eine bastelreiche Vorweihnachtszeit. Adventskalender zum Lesen, Hören, Kochen, Säen oder Basteln. Denn für Adventskalender ist man doch eigentlich nie zu alt, oder? 😀

Charity-Adventskalender ab 1 Jahr von FruchtBar, PAEDIPROTECT und KNETÄ®
© KNETÄ

Adventskalender für Kinder

Diesen ganz besonderen Adventskalender „Winterkinder“ habe ich bei “Fräulein K sagt Ja” entdeckt. 24 liebevoll illustrierte Adventskalender-Karten in DIN A6. Jede einzelne Karte enthält eine wundervolle Affirmation. Mutmachersätze, die jedes Kind gerne hört, wie z. B. “ich bin einzigartig”, “ich kann alles schaffen”, “ich bin gut so wie ich bin” und “ich habe viele tolle Ideen”. Der Adventskalender kommt mit einem personalisierten Kartenhalter aus Holz daher und lässt sich jedes Jahr wieder benutzen.

3 Firmen, 24 Türchen und 1 Ziel. Ein Adventskalender der ganz besonderen Art. Den Charity-Adventskalender gibt es in diesem Jahr das erste Mal. Unter dem Motto „Better together“ haben sich drei bekannte Partner zusammen getan. FruchtBar, PAEDIPROTECT und KNETÄ® spenden von jedem verkauften Kalender 10 € an den Deutschen Kinderhospizverein eV (DKHV). Der Adventskalender ist bereits für Kinder ab einem Jahr geeignet. Das Projekt finde ich so großartig, ich hoffe du auch!

Eine ganz andere Art Adventskalender ist wohl der Alexa-Skill „Was macht der Weihnachtsmann?“ Bei uns sind die täglichen kleinen Geschichten jedes Jahr beliebt. Der Skill startet schon im November und geht über Weihnachten hinaus. Jeden Tag erzählt der Weihnachtsmann einen Schwank aus seinem Alltag. Verpasst du es einmal: kein Problem. Du kannst dir jeden Tag die Ereignisse von gestern anhören. Ein weihnachtlicher Spaß für die ganze Familie. 

Adventskalender für die ganze Familie

Stabilo hat in diesem Jahr einen kreativen Adventskalender für die ganze Familie entwickelt. Dafür hat sich der Schreibwarenhersteller Unterstützung von der Dreifach-Mama Franzi von franzisaidwhat und der Illustratorin Angelina Borgwardt geholt. Der Kalender begleitet mit 24 tollen kreativen Projekten und liebevollen Illustrationen durch die Adventszeit. Geeignet ist er für Kinder ab 3 bis 10 Jahre zusammen mit ihren Eltern. Wertvolle Familienzeit in Schachteln verspricht der kreative Adventskalender.

Adventskalender für Erwachsene

Während Natur und Bienen in der verdienten Winterruhe schlummern, birgt dieser Kalender die Samen für neues Leben im kommenden Jahr. Mit dem Saatgut Adventskalender Vorweihnachtstimmung schenken und Gutes tun. Für Hobbygärtner, Blumenliebhaber und Stadtverschönerer. Nuturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Jeden Tag gibt es ein Tütchen Bio-Saatgut für die Aussaat zwischen April und Oktober für eine bienenfreundliche Blütenpracht. Be(e) invited! 🙂

Alternative Adventskalender

Die Adventsspirale ist ein kleines Ritual, das jeden Tag im Dezember ein bisschen mehr Entschleunigung und Miteinander bringt. Ein Ankerpunkt für Nähe und besinnliche Zeit. Saskia liest z. B. jeden Tag mit ihrer Familie ein Stück aus einer Weihnachtsgeschichte – dazu Wolldecken und Kerzenschein. Zu dieser Zeit wird jeden Tag eine weitere Mulde der Adventsspirale gefüllt. 

Ein Adventskalender der es mir ganz besonders angetan hat, ist der von Birgit Fazis. Dieses Jahr gibt es bereits die vierte Auflage ihres achtsamen Adventskalenders. Seit letztem Jahr auch in gedruckter Form. Ein Herzensprojekt von ihr, was mit jeder Faser zu spüren ist. 24 Texte für mehr Selbstfürsorge in der Weihnachtszeit. Weil alles was du brauchst WENIGER ist. 24 Tage voller Freude, Besinnlichkeit und Selbstfürsorge.

Magst du lieber Zeit statt Zeug im Adventskalender verschenken? Dann sind diese zwei Seiten sicher etwas für dich. Ganz viele Ideen für Zeit-statt-Zeug-Adventskalender findest du bei Saskia und Maike. Auf a lovely journey stellt Saskia 24 Ideen für die Adventszeit vor. Maike hat unter Nummer 5 auf ihrem Blog Feinsieb auch eine großartige Sammlung an Ideen für gemeinsame Zeit.

Adventskalender selber befüllen

Du füllst jedes Jahr 24 kleine Säckchen für deine Kinder, deinen Partner oder deine beste Freundin? Dann findest du vielleicht hier ein wenig Inspiration, welche Kleinigkeiten bei uns oft im Adventskalender landen. 🙂 Viel Spaß beim Schmökern.

9 tolle Adventskalender für Erwachsene und Kinder

Unbezahlte Werbung aus Überzeugung 😉

Bis bald, Svenni
9 tolle Adventskalender für Groß und Klein - für Kinder und Erwachsene