Kerzen mit Farbverlauf im Dip-Dye-Look lassen sich ganz einfach selber färben. Ich wollte das schon lange ausprobieren. Wachsreste sammeln wir ohnehin schon immer und dann habe ich im Keller auch noch Wachsmalstifte aus meiner Kindheit gefunden. Perfekt! Also auf ging’s. Die Kerzen lassen sich so schön gestalten, das hätte ich vorher gar nicht gedacht. Auch Little M hat es sehr viel Spaß gemacht. Er hat sich nicht nur seine Lieblingsfarben ausgesucht, auch das Färben können Kinder im Kindergartenalter schon super selbst bewerkstelligen.

Das Färben ist eine schöne Beschäftigung in der dunklen Jahreszeit. Herbst- oder Winternachmittage werden mit diesem DIY lebhaft gefüllt. Außerdem sind die Kerzen eine wunderschöne Geschenkidee zu Weihnachten.

DIY Kerzen färben mit Farbverlauf

Gefärbte Kerzen als Weihnachtsgeschenk

Jedes Jahr bekommen die Erzieherinnen im Kindergarten ein kleines Geschenk in der Weihnachtszeit und am liebsten etwas Selbstgemachtes! Little M und ich hatten uns überlegt, dass wir den lieben Mädels ein paar Kerzen als kleines Dankeschön für die ganze Arbeit in diesem Jahr schenken wollen. Eine kleine Geste. Die selbst gemachten hübschen Dip-Dye Kerzen sollten für ein Licht in der Dunkelheit stehen. Ein hell leuchtender Farbklecks in der Vorweihnachtszeit mit Corona Lockdown light.

DIY Kerzen färben mit Farbverlauf

Die weißen Stabkerzen werden ganz einfach in das flüssige farbige Wachs getaucht. Mit einem zweiten Tauchgang entstehen schöne Farbverläufe. Einzelne Farben oder im Farbmix – ein prächtiges Ergebnis.

Dip-Dye Kerzen – so geht’s

Das brauchst du:

  • Wachsreste
  • Weiße Stabkerzen
  • Wachsmalstifte aus Bienenwachs
  • Alte schmale Gläser
  • Holzstäbchen

Kerzen mit Farbverlauf färben

Suche dir ein paar alte Schraubgläser. Schmale Gläser eignen sich besser als breite, da du die Kerzen tiefer eintauchen kannst. Die Wachsreste werden in kleine Stücke geraspelt oder geschnitten. Fülle anschließend in jedes ausgewaschene Glas deine Wachsreste. Wir haben die Gläser ca. zur Hälfte vollgefüllt.

Zum Färben kannst du jegliche Wachsmalstifte oder Blöcke nehmen die Bienenwachs enthalten. Das ist wichtig, damit sich die Farbe gut auflöst und mit dem geschmolzenen Wachs mischt. Schneide von den Wachsmalern ein paar kleine Stücke herunter. In jedes Glas mit den Wachsresten kommt eine Farbe. Ab in den Ofen damit. Jetzt wird es heiß. 🙂 Wir haben die Gläser bei 130 Grad so lange im Backofen gelassen bis alles geschmolzen war. Mit dem Holzstäbchen kannst du das Wachs gut umrühren und die Farbe verteilen. Ist dir die Farbe noch zu blass, dann gib noch etwas von den Wachsmalstiften hinzu, bis dir die Intensivität gefällt. 

Es ist wichtig, dass das Wachs richtig flüssig ist. Wird es wieder fest, lassen sich nicht so schöne Farbschichten auf die Kerzen auftragen. In diesem Fall stelle es entweder nochmal in den Ofen oder räume alles für einen nächsten Nachmittag weg. Sonst sieht das Ergebnis der Dip-Dye Kerzen nicht mehr schön aus.

Tauche deine Kerzen kurz in das Wachs und lasse die Schicht danach trocknen bzw. erkalten. Wenn du möchtest, kannst du die Schicht erneut in die Farbe tauchen. So lassen sich schöne Farbverläufe oder Farbmixe gestalten. Mehr als 2 Schichten Wachs sehen auf den Kerzen nicht so schön aus, da wird das Wachs dann zu dick.

Kerzen mit Farbverlauf färben
Ruck-Zuck DIY Kerzen färben

Wenn du die schmalen Gläser schräg hältst, entstehen schöne große Effekte auf den Kerzen. Die Kinder können die Kerzen so auch super hinein tauchen. Sollte das Glas noch sehr heiß sein, kann ein Erwachsener dieses halten und die Kids tauchen nur die Kerzen in das Farbbad.

Bist du fertig, lasse das Wachs in den Gläsern einfach hart werden und verstaue alles für ein nächstes Mal. Das farbige Wachs kannst du immer wieder erhitzen.

Und falls du auf das selber Färben nicht so viel Lust hast, findest du bei Frau Gold wunderschöne Kerzen zum Kaufen.

Viel Spaß bei dem Ruck-Zuck DIY Kerzen färben

Bis bald, Svenni
Dip-Dye Kerzen färben – schönen Lichterglanz zu Weihnachten verschenken
Gefärbte Kerzen mit Farbverlauf als Weihnachtsgeschenk
DIY Kerzen färben mit Farbverlauf
Schöne Kerzen selber färben im Dip-Dye-Look
Kerzen mit Farbverlauf färben als Weihnachtsgeschenk
Kerzen mit Farbverlauf färben für Adventsgesteck
Auf Pinterest merken: Kerzen mit Farbverlauf färben