Ich bin ja schon lange verliebt in die Wohnaccessoires von ferm LIVING. Besonders das Halbmond Muster hat es mir angetan. Schon eine ganze Weile kreisen meine Gedanken immer wieder um die Bettwäsche mit dem Half Moon Print, finde sie jedoch zu teuer. Da kam mir die Idee die Bettwäsche mit dem Halbkreis Muster einfach selber zu machen. Mit Stoffdruck bzw. ganz einfach mit Kartoffeldruck und schwarzer Textilfarbe.

DIY „Half Moon“ Bettwäsche – Stoffdruck mit Textilfarbe

Stoffdruck DIY – Bettwäsche mit Halbkreis Muster

Material:

  • Weiße Bettwäsche
  • 2x schwarze Stoffmalfarbe 50 ml
  • Pinsel
  • Schneiderkreide
  • Lineal
  • Kartoffeln
  • Pappe

Anleitung für die Bettwäsche mit Stoffdruck:

Lege in deine Bettwäsche Pappe, eine alte dicke Wolldecke oder ähnliches damit die Farbe nicht auf die Rückseite durchdrückt. Anschließend kannst du dir mit der Schneiderkreide ein paar grade Linien auf die Bettwäsche zeichnen. Meine Hilfslinien haben einen Abstand von 12 cm. Du kannst das ganz nach Belieben machen. Ich denke, es sieht auch ganz toll aus, wenn du mal einen größeren Abstand und mal einen kleineren wählst.

Für den Stoffdruck schneidest du die Kartoffeln einfach in der Mitte durch und teilst deine Hälfte dann nochmal so, dass unten eine gerade Kante entsteht. Die große Fläche ist dann deine Druckfläche. Fertige dir ca. 5-8 verschiedene Kartoffel Stempel an. So bekommst du ein schönes unregelmäßiges Muster.

Jetzt kannst du anfangen. Einfach die Stempelseite der Kartoffel für den Stoffdruck auf der Bettwäsche mit der schwarzen Textilfarbe einpinseln. Die Kartoffel drückst du nun auf deinen Stoff. Wechsel in jeder Reihe die Kartoffel Stempel immer bunt gemischt durch. So entsteht ein schönes unregelmäßiges Muster. Hast du das Gefühl die Kartoffeln oder deine Hände werden rutschig, dann mache lieber eine Pause und lasse alles trocknen. Rutscht dir dein Stempel an der falschen Stelle aus der Hand, lässt sich die Farbe nicht mehr entfernen.

Wenn du deine Bettwäsche komplett mit dem Stoffdruck im Halbmond Muster fertig gestellt hast, sieht sie sicherlich ganz toll aus. Lasse alles gut trocknen. Anschließend fixierst du die Farbe mit dem Bügeleisen oder im Backofen. Gehe so vor, wie deine Textilfarbe den Vorgang beschreibt. Mit der Marabu Textil Stoffmalfarbe ist dein Druck lichtecht und bis 60°C waschbeständig. Die Farbe wird nach dem Waschen ganz weich und riecht auch nicht mehr. Außerdem ist sie Trockner geeignet. Sicherlich lassen sich auch andere Stoffmalfarben sehr gut verwenden.

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß mit deinem DIY. 🙂 Mit dem Stoffdruck kannst du deine Bettwäsche vielfältig gestalten. Wir haben auch gleich noch ein paar Kissen mit der Technik bedruckt. Passend zur Bettwäsche.

Hast du noch Fragen zum Stoffdruck?

Bist du auch ein Fan von schlichten Mustern oder den Stoffen von ferm LIVING? Mit ein wenig Zeit kannst du ganz einfach deine eigene Bettwäsche kreieren. Hast du noch Fragen oder weitere Ideen? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Bis bald, Svenni
Stoffdruck DIY für Kinder – Bettwäsche mit Halbkreis Muster wie ferm Living
Bettwäsche für Kinder mit Kartoffeldruck gestalten
Kartoffeldruck mit Textilfarbe - Stoffdruck auf Bettwäsche Half Moon ähnlich wie ferm living
Anleitung für die Bettwäsche mit Stoffdruck im Halbkreis Muster - Kidsroom
Stoffdruck mit Textilfarbe - DIY „Half Moon“ Bettwäsche im Kinderzimmer
Stoffdruck DIY Bettwäsche modern und schlicht
Merke die dir Idee